Patris Verlag Startseite

Theo Abt (Hrsg.)

188 Märtyrer von Japan


115 Seiten, 19 x 11,8 cm

Verlag: Patris Verlag GmbH Vallendar

ISBN: 9783876203744


Preis: 7,00 €

Inhalt

Der Aufbau des Christentums in Japan war häufig konfliktiv und verlief oft blutig. Auch heute sind die christlichen Gemeinden in Japan in der Minderheit, aber sehr lebendig.
Auch wenn heute nur 1% der 120 Millionen Japaner Christen sind, so hat doch das Christentum eine Jahrhunderte alte und erstaunliche Geschichte in diesem Land.
1549 brachte Franz Xaver, Mitbegründer der Jesuiten, das Christentum nach Japan.
Viele Japaner, besonders auf der Südwest-Insel Kyushu, wurden Christen und ließen sich taufen, auch mehrere Fürsten.Aber dann verbot im Jahre 1587 Hideyoshi, der Herrscher über ganz Japan geworden war, das Christentum. Er starb 1598, aber seine Nachfolger setzten die Verfolgungen in mehreren Wellen fort.
Viele Christen waren bereit, als Märtyrer zu sterben.
Im Jahr 2008 hat Papst Benedikt XVI. 188 Japaner selig gesprochen.

Rezension:
"Dieses Buch ist eine faszinierende Darstellung der Christen in China, was sie in Zeiten der Verfolgung erleben mussten. Für mich war erschütternd zu sehen, mit welcher Überzeugung und wie heroisch sie zu ihrem Glauben standen und ich frage mich, würden es die Menschen der heutigen Zeit auch noch tun. Alle waren überzeugt, dass der Tod die Begegnung mit Gott sein wird. Ihr Gehen durch das Dunkel auf dieser Welt ist ein Hinweis auf das Licht, das ihr Sterben für andere war."( Meyer)


Der Herausgeber

Theo Abt ist Schönstatt-Pater und pflegt seit seinem Studium persönliche und pastorale Kontakte zu Christen in Japan.

 

 

Bücher des Monats

Alexander Awi Mello

Das seelsorgliche Gespräch

Grundhaltungen nach Joseph Kentenich

 

Felix Geyer, Peter Göttke, Stephan Jehle und weitere

Jemand muss sie tragen!

jetzt zum Sonderpreis von 8,00 €

 

Manfred Gerwing

HORARIUM

Die Tagzeiten

 

Christian Feldmann

Gottes sanfter Rebell

Joseph Kentenich und die Vision von einer neuen Welt

 

Günter Biemer, Albert Biesinger, Simone Hiller, Florian Nieser

anstiftungen

Hoffnungs-Impulse für junge Menschen

 

Herbert King

Marianische Bundesspiritualität

Ein Kentenich-Lesebuch

 

Peter Wolf (Hrsg.)

Dein Bündnis unsere Mission

Ausgewählte Texte von Pater Josef Kentenich zum Liebesbündnis.

 

Michael Blum, Roswitha Dockendorff und Rudolf Ammann

Zwischen Erde und Himmel

Engel-Skizzen von Michael Blum

 

Dominikus Schwaderlapp

Immer wieder Ja!

Ehe-Check

 

Bibelaktion 2014

 

Gertrud Pollak

Kreuz der Einheit

Ein Zeichen der Sendung Schönstatts

 

Perschmann, Dorit / Weiden, Hildegard

Leitplanken Leitworte Leitbilder

 

Feldmann, Christian

Der Traum von einer neuen Welt

Joseph Kentenich und seine Schönstatt-Bewegung

 

Helga Bernauer

Glaubensgeschichte - Glaubensgedichte

Begegnung mit besonderen Orten und Menschen

 
AGB | Widerrufserklärung | Impressum